Meine veganen Lieblingsgetränke.

Ich lebe nun seit sieben Wochen vegan und seit gut drei Wochen koffeinfrei. So wirklich fehlt mir nichts.

Ich zähle allerdings zu den Menschen,die gerne mal einen Kakao oder natürlich einen Latte Macchiato trinken,was nun beides wegfällt. Immer nur Wasser oder irgendwelche Säfte ist mir einfach zu langweilig und so habe ich zig Sachen ausprobiert,die etwas süßer sind.
Hier nun meine Favoriten:

Auf Platz 3:

Provamel Schoko Kokos Reisdrink.

Ich habe jetzt leider kein Foto davon,denn den habe ich vor einigen Tagen entdeckt und sofort inhaliert. Schmeckt wie Kakao 2.0,nämlich viel besser,weil noch ein leichter Hauch Kokos mitschwingt und ich Kokos einfach liebe. Mit nicht mal einem Euro,das günstigste Getränk aber mit 200 ml halt auch recht schnell leer…
Auf Platz 2:

True Fruits Vanille.


Ich mag ja eigentlich keine Smoothies,aber bei dem hier musste ich zugreifen,weil er einfach so toll klang. Schmeckt hauptsächlich nach Bananen, ein bisschen Apfel und sonst sehr vanillig. Absolut lecker. Leider mit 2,50 Euro recht teuer,aber seinen Preis absolut wert. Außerdem ersetzt es – zumindest bei mir – eine ganze Mahlzeit und ist somit Essen und Getränk in einem (und hat auch nur 130 Kalorien).
Und auf Platz 1:

Der Provamel Haselnuss Drink


Schmeckt wie flüssiges Nutella,nur nicht ganz so süß. Mit 1,95 Euro auch nicht ganz so teuer.
Ich bin begeistert von diesen drei Getränken und kann sie euch nur empfehlen.

Advertisements

Ein Gedanke zu „Meine veganen Lieblingsgetränke.“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s